Logo

Shortfilm Live Music

Budapest
Budapest
Budapest
Budapest
Budapest
Budapest
Budapest
Budapest
Budapest
Budapest

English | Deutsch ag kurzfilm

Trans3

celebrating 20 years of transformation in Europe


Vor dem Hintergrund des 20. Jahrestags des Falls der Berliner Mauer, haben die Initiatoren von shortfilmlivemusic ein internationales Kooperationsprojekt entwickelt: Trans3; mit Musikern und Kurzfilmen aus mittel- und osteuropäischen Ländern. Zur Eröffnungsveranstaltung des 21. Filmfestes Dresden kam dieses außergewöhnliche Ensemble erstmals zusammen. Dabei wurden Filme, die sich kritisch mit den gesellschaftlichen und politischen Transformationsprozessen um 1989 auseinandersetzen, live neu vertont.

Die Montagen, Collagen und Spielfilme trafen auf die Musiker Jan F. Kurth (Gesang, Blockflöten, Elektronik) (D), Lutz Streun (Tenorsaxophon) (D), Dániel Vedres (Horn, Stimme, Elektronik) (HU), Matthias Kurth (E-Gitarre) (D), Pietr Tichy (Kontrabass) (CZ), Demian Kappenstein (Schlagzeug) (D), Dalibor Kocian (Vibraphon, Elektronik) (SK) und Michal Gorczynski (Klarinetten) (PL). Sie alle arbeiten in den unterschiedlichsten Formationen und Projekten und spielten erstmals beim Filmfest Dresden in dieser Besetzung.    


Trans3-Europatournee

Im Oktober 2009 ging Trans3 auf Konzert- und Workshoptournee durch Ungarn, Rumänien und Bulgarien. Alle Termine mit Fotos gibt es im Archiv unter Termine. Einen kurzen Dokumentationsfilm über die Tour gibt es unter Media.

Trans3 wird unterstützt von:





Impressum | © 2008-2010 shortfilmlivemusic GbR. | Technische Realisation & Hosting: eye-motion.net